32 C
Darmstadt
Samstag, 20. Juli 2024
spot_imgspot_imgspot_imgspot_img

A5/Alsbach: Nach Beschlagnahme von rund 2,5 Kilogramm Haschisch und circa 14.000 Euro auf der A 5/Polizei sucht wichtigen Zeugen

Werbung

Nachdem die Polizei am vergangenen Montagabend (2.10.) im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der A 5 rund 2,5 Kilo Haschisch und circa 14.000 Euro beschlagnahmte (wir haben berichtet), suchen die Ermittler des Kommissariats 34 nun einen wichtigen Zeugen. Zuvor sollen die Insassen nach bisherigen Erkenntnissen Gegenstände aus dem Auto geworfen haben. Bei einer Absuche des Grünstreifens beschlagnahmten Polizeibeamte anschließend unter anderem mehrere Pakete mit insgesamt rund 2,5 Kilogramm Haschisch.

Als das Fahrzeug zum Stehen kam, hielt damals ein weiteres Fahrzeug, vermutlich ein dunkler Kombi, neben dem Polizeiauto. Der Fahrer des Wagens machte die Beamten darauf aufmerksam, dass aus dem zu kontrollierenden Fahrzeug eine Tüte herausgeworfen wurde.

Leider konnten die Ordnungshüter im Rahmen des Einsatzes nicht auch noch die Personalien des Zeugen erheben und suchen den unbekannten Hinweisgeber nun dringend zur weiteren Klärung des Sachverhalts. Der Mann wird gebeten, sich beim Kommissariat 34 der Darmstädter Kriminalpolizei unter der Rufnummer 06151/969-0 zu melden.

Text: Polizei Südhessen

Auch Interessant

2,326FansGefällt mir
333FollowerFolgen
2FollowerFolgen
- Werbung -spot_img

Weitere Beiträge

Cookie Consent mit Real Cookie Banner