19.4 C
Darmstadt
Sonntag, 14. Juli 2024
spot_imgspot_imgspot_imgspot_img

B44/Bürstadt: Schwerer Frontalcrash fordert 3 Verletzte

Werbung

Am Samstag (30.09.) kam es gegen 13:55 Uhr auf der B44 zwischen Bürstadt und Biblis zu einem folgenreichen Verkehrsunfall mit einem Schwer- und zwei Leichtverletzten. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr ein 57 Jahre alter Autofahrer die B44 in Richtung Biblis. Kurz nach einem Kreisverkehr scherte er zum Überholen aus und übersah hierbei eine entgegenkommende 50 Jahre alte Autofahrerin, welche die B44 in entgegengesetzter Richtung befuhr. Aufgrund des Frontalzusammenstoßes wurden beide Fahrzeuge von der Fahrbahn geschleudert. Hierbei wurde der Fahrer lebensbedrohlich verletzt und musste im Anschluss per Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Die Fahrerin und ihre 22 Jahre alte Beifahrerin wurden leicht verletzt und per Rettungswagen ebenfalls in eine nahegelegene Klinik verbracht. Der Gesamtschaden an den beiden Fahrzeugen beläuft sich nach einer ersten Schätzung auf mindestens 80.000 EUR. Gegen den Verursacher wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt ordnete hierzu die Sicherstellung der beiden Fahrzeuge und die Hinzuziehung eines Sachverständigen an.

Text: Polize Südhessen

Auch Interessant

2,285FansGefällt mir
329FollowerFolgen
2FollowerFolgen
- Werbung -spot_img

Weitere Beiträge

Cookie Consent mit Real Cookie Banner