15.7 C
Darmstadt
Donnerstag, 18. Juli 2024
spot_imgspot_imgspot_imgspot_img

Grasellenbach: Mehrere Obstbäume geplündert Polizei sucht Zeugen

Werbung

Rund 1.500 Kilogramm Birnen und Äpfel haben bislang noch unbekannte Täter in der Zeit vom 25. September bis zum Montag (2.10.) entwendet. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten es die Kriminellen auf eine Streuobstwiese im Ortsteil Hallembach unterhalb des dortigen Campingsplatzes abgesehen. Mehrere Obstbäume wurden komplett geplündert und die Birnen und Äpfel mitgenommen. Aufgrund des Umfangs der Beute dürften die Täter ein Fahrzeug für den Abtransport genutzt haben. Das Kommissariat 41 der Polizei in Wald-Michelbach hat die Ermittlungen in dieser Sache aufgenommen und hofft unter der Rufnummer 06207/9405-0 auf Zeugenhinweise.

Text: Polizei Südhessen

Auch Interessant

2,311FansGefällt mir
332FollowerFolgen
2FollowerFolgen
- Werbung -spot_img

Weitere Beiträge

Cookie Consent mit Real Cookie Banner