22.5 C
Darmstadt
Dienstag, 23. Juli 2024
spot_imgspot_imgspot_imgspot_img

L3110/Lampertheim: 3-Jähriges Kind wird von zwei Autos erfasst und stirbt

Werbung

Am Mittwoch (28.02.) gegen 18:36 Uhr kam es auf der L 3110, in Höhe Außerhalb Wildbahn 2, zu einem Verkehrsunfall bei dem ein 3-jähriges Kind durch einen PKW erfasst und tödlich verletzt wurde. Eine 59-jährige Frau aus Lampertheim befuhr mit ihrem PKW die L 3110 von Lampertheim in Richtung Hüttenfeld als ein 3-jähriges Kind aus Richtung des Anwesens Außerhalb Wildbahn 2 auf die Fahrbahn lief. Dort kam es zu einer Kollision zwischen dem PKW und dem Kind wodurch dieses auf die Gegenfahrbahn geschleudert und von dem PKW einer 27-jährigen Fahrzeugführerin aus Biblis erfasst wurde. Das Kind verstarb aufgrund der schweren Verletzungen trotz Reanimationsversuchen an der Unfallstelle. Die Unfallbeteiligten wurden an der Unfallstelle durch den Rettungsdienst versorgt. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde durch die Staatsanwaltschaft Darmstadt ein Sachverständiger hinzugezogen. Die L3110 musste zwischen Lampertheim – Neuschloß und Hüttenfeld für etwa dreieinhalb Stunden voll gesperrt werden. Vor Ort waren etwa 30 Einsatzkräfte der Feuerwehren Lampertheim und Hüttenfeld, 3 Rettungswagen, 2 Notärzte sowie ein Kriseninterventionsteam im Einsatz.

Quelle: Polizei

author avatar
Alexander Keutz

Auch Interessant

2,420FansGefällt mir
345FollowerFolgen
2FollowerFolgen
- Werbung -spot_img

Weitere Beiträge

Cookie Consent mit Real Cookie Banner