24.4 C
Darmstadt
Dienstag, 23. Juli 2024
spot_imgspot_imgspot_imgspot_img

Lindenfels: Gleitschirmflieger bei Notlandung schwer verletzt

Werbung

Am Sonntag (17.09.) kam es um 13:59 Uhr zu einer Notlandung eines Gleitschirmfliegers im Bereich der B 47, Gemarkung Lindenfels. Hierbei musste ein 59-jähriger Mann aus Groß-Umstadt vermutlich aufgrund eines Flugfehlers bedingt von ungünstiger Thermik notlanden. Bei der Notlandung verletzte sich der Mann schwer. Er kam zur Versorgung in ein Krankenhaus. Die Polizei hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Bensheim unter Tel.: 06251/846840 in Verbindung zu setzen. Im Rahmen der Bergungsmaßnahmen waren die Feuerwehr Lindenfels, ein Rettungswagen, 2 Notarztwägen, ein Rettungshubschrauber, sowie die Polizeistation Bensheim eingesetzt.

Text: Polizei Südhessen

author avatar
Alexander Keutz

Auch Interessant

2,420FansGefällt mir
345FollowerFolgen
2FollowerFolgen
- Werbung -spot_img

Weitere Beiträge

Cookie Consent mit Real Cookie Banner