29.6 C
Darmstadt
Samstag, 20. Juli 2024
spot_imgspot_imgspot_imgspot_img

Griesheim: Widerstand gegen Beamte nach Beziehungsstreit – 30-Jähriger festgenommen

Werbung

Am Donnerstag (11.01.) kam es gegen 11 Uhr auf einem Spielplatz in der Goethestraße zu einem Vorfall mit einem 30-Jährigen. Nachdem die Polizei aufgrund von Streitigkeiten zwischen dem Mann und seiner Begleiterin alarmiert wurde, wollten die Beamten ihn einer Kontrolle unterziehen. Er widersetzte sich den polizeilichen Anweisungen und versuchte zunächst der Situation zu entkommen. Bei einem erneuten Anhalten der Person durch die Streife drohte er den Polizeibeamten mit Gewalt und riss sich gewaltsam aus ihrem Griff los. Nach einer kurzen Verfolgung zu Fuß konnte der 30-jährige Mann vorläufig festgenommen werden.

Bei der polizeilichen Maßnahme mussten die Einsatzkräfte Pfefferspray einsetzen, wobei der Festgenommene Schmerzen im Gesichtsbereich erlitt. Er wurde vor Ort durch einen Rettungswagen behandelt.

Der 30-Jährige muss sich nun in einem Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts auf Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und Bedrohung verantworten.

Text: Polizei

Auch Interessant

2,324FansGefällt mir
333FollowerFolgen
2FollowerFolgen
- Werbung -spot_img

Weitere Beiträge

Cookie Consent mit Real Cookie Banner