15.7 C
Darmstadt
Donnerstag, 18. Juli 2024
spot_imgspot_imgspot_imgspot_img

+++UPDATE+++ Darmstadt: Versuchtes Tötungsdelikt auf dem Luisenplatz – Mann verstorben!

Werbung

UPDATE 17.11.2023

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen:

Der 57 Jahre alte Mann, der am frühen Mittwochmorgen (15.11.) am Luisenplatz schwer verletzt wurde, ist am Donnerstagabend im Krankenhaus gestorben.

Text: Polizei

ERSTMELDUNG 15.11.2023

In der Nacht zum Mittwoch (15.11.) kam es nach derzeitigem Kenntnisstand gegen 02:15 Uhr auf dem Luisenplatz zu einem Raub einer Geldbörse durch zwei männliche Personen. Ein Zeuge meldete dies der Polizei.

Im weiteren Verlauf des Raubes soll ein 57-jähriger Obdachlose durch einen der beiden Täter mehrfach getreten und geschlagen worden sein. Die Verletzungen des Opfers sind schwerwiegend, sodass dieser aktuell immer noch im Krankenhaus behandelt werden muss. Die Tatverdächtigen konnten festgenommen werden.

Die Staatsanwaltschaft und die Kriminalpolizei Darmstadt haben die Ermittlungen übernommen.

Aus Rücksicht auf die laufenden Ermittlungen können derzeit keine weiteren Auskünfte gegeben werden.

Text: Polizei

Auch Interessant

2,311FansGefällt mir
332FollowerFolgen
2FollowerFolgen
- Werbung -spot_img

Weitere Beiträge

Cookie Consent mit Real Cookie Banner