24.4 C
Darmstadt
Dienstag, 23. Juli 2024
spot_imgspot_imgspot_imgspot_img

Darmstadt: Unfall mit Straßenbahn und schwer verletztem Fußgänger

Werbung

Am Freitag (08.09.) ereignete sich gegen 15:40 Uhr ein Verkehrsunfall, bei welchem eine Person schwer verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen lief ein 46-jähriger Darmstädter auf der Heidelberger Straße in Höhe der Haltestelle Lincoln Siedlung an den dortigen Gleisen in Richtung Eberstadt. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß zwischen der heranfahrenden Straßenbahn und dem Fußgänger.

Der Fußgänger kam mit schweren Verletzungen in ein umliegendes Krankenhaus. Der Straßenbahnverkehr war für mehrere Stunden gesperrt. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit dem 2. Polizeirevier in Darmstadt, unter der Telefonnummer 06151/ 969-41210 Verbindung zu setzen.

Text: Polizei Südhessen

author avatar
Alexander Keutz

Auch Interessant

2,412FansGefällt mir
345FollowerFolgen
2FollowerFolgen
- Werbung -spot_img

Weitere Beiträge

Cookie Consent mit Real Cookie Banner